ZWEI UND MEHR-Elterntreff online: „Nein”, eine liebevolle Antwort

Zurück

Eltern sagen oft aus den falschen Gründen „JA”, denn es ist schwierig zu den eigenen Kindern “Nein” zu sagen. Früher wurde „Nein” gesagt, um sicher zu sein. Heute sagen die Eltern „Ja”, um sicher zu sein, dass alle Bedürfnisse der Kinder befriedigt sind. Aber oft wird nur die Lust befriedigt und die Bedürfnisse bleiben auf der Strecke.

Inhalte:
Warum Erwachsene mit gutem Gewissen Nein sagen dürfen. Nein zu sagen, wenn man Nein meint, heißt, Ja zu sich selbst zu sagen was ein persönliches, freundliches und ehrliches „Nein” ausmacht.

Referentin:
Mag.a Doris Lepolt

ONLINE-Termin:
31.01.2022, 19:30-21:00 Uhr

Die Veranstaltung ist kostenfrei für alle (werdenden) Eltern, Bezugspersonen und Interessierten und wird nach angemeldetem Bedarf (spätestens eine Woche vor der Veranstaltung) in Gebärdensprache übersetzt.

Kontakt:
EKIZ Süd
Tel: 0664/911 4080
Anmeldung an info@ekiz-sued.at,alle weiteren Details zur Online-Teilnahme werden per E-Mail übermittelt. 
Web: http://www.ekiz-sued.at/

Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des