ZWEI UND MEHR-Elterntreff: “Kinder und ihre Ängste” – Kindern Halt geben im Umgang mit ihren Gefühlen

Zurück

Kinder haben vielfältige Ängste, die für Erwachsene oft schwer nachvollziehbar sind. So fürchten sie sich im Dunkeln, haben Angst vor Neuem, vor Trennungen, vor Monstern und vielem mehr. Eltern und Bezugspersonen kommt hier eine wichtige Rolle in der Begleitung ihrer Kinder zu.

Referentin: 
Andrea Eder

Termin: 06.11.2020, 19:30-21:00 Uhr

ONLINE-Veranstaltung des Eltern-Kind-Zentrums Weiz in Kooperation mit ZWEI UND MEHR
Tel: 0664 / 9440142
http://www.ekiz-weiz.at/

Inhalt:

  • Formen von Angst
  • Das Monster unter dem Bett – was tun?
  • Hat Angst auch eine positive Seite?
  • Kann/Soll man Angst verhindern?

Die Veranstaltung ist kostenfrei für alle (werdenden) Eltern, Bezugspersonen und alle Interessierten.

Bitte senden Sie Ihre Anmeldung an office@ekiz-weiz.at, alle weiteren Details zur Teilnahme werden Ihnen per E-Mail übermittelt.


Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des