Zahlreiche ZWEI UND MEHR Veranstaltungen im Familienjahr 2021

Zurück

Liebe Familien und Interessierte,

das Familienjahr 2021 bietet Ihnen speziell im Herbst sehr viele Möglichkeiten, sich an Diskussionen über einen erfolgreichen Familienalltag beteiligen zu können. Gerne möchten wir Sie darüber informieren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und wenn Sie dieses Mail an Interessierte weiterleiten!

1. ZWEI UND MEHR-Familientalk 2021 mit Dr. Gerald Hüther

Wollten Sie schon immer mit dem international bekannten Buchautoren und Neurologen Dr. Gerald Hüther sprechen? Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu! Unser diesjähriger ZWEI UND MEHR-Familientalk findet zum Thema „Wir sind Familie – und noch viel mehr!“ statt. Wir möchten wissen, was Sie als Familie bewegt und was sie benötigen, um Ihren Familienalltag gut gestalten zu können. Und das vor allem zukünftig.

Wann? Mittwoch, 20.10.2021 von 18:00-20:00 Uhr
NEU: online!
Wie immer: kostenlos
Auch kostenlos: Gebärdensprachdolmetsch bei Bedarf
Highlight: Verlosung der drei Hauptpreise von „30 Jahre ZWEI UND MEHR-Familienpass“
Einfache Anmeldung: www.familientalk.steiermark.at

Schauen Sie online vorbei und nutzen Sie die Chance, Ihre Wünsche für eine familienfreundliche Steiermark anbringen zu können! Fanny Stapf, bekannt aus der ORF-Freistunde und Fannys Friday, wird moderieren.

2. Fachveranstaltung „Familie von heute. Bedürfnisse und Bedarfe von morgen?“

Sollten Sie vertieft Interesse haben, so können Sie an der Fachveranstaltung tags darauf teilnehmen. Dabei werden die Ergebnisse der ZWEI UND MEHR-Familienbefragung vorgestellt und Sie haben die Möglichkeit, sich mit Expert*innen in Teilbereichen zukunftsorientiert zu vertiefen.

Wann? Donnerstag, 21.10.2021 von 09:30-16:30 Uhr
Wo? Steiermarkhof in Graz sowie online
Kosten? Kostenlos!
Auch kostenlos: Gebärdensprachdolmetsch bei Bedarf
Anmeldung: www.familievonheute.steiermark.at
Auch hier freuen wir uns auf Ihre zahlreiche Beteiligung! Eine Anrechnung im Sinne der Fortbildung für Psycholog*innen und Elementarpädagog*innen sowie -betreuer*innen ist möglich!

3. ZWEI UND MEHR-Familienbefragung

Wie geht es den Familien in der Steiermark? Was bewegt sie und was brauchen sie zukünftig besonders? Wie kann die Politik zielgerechte Schwerpunkte setzen? Das alles und noch mehr möchten wir von Ihnen wissen. Die Befragung ist natürlich anonym und so auch die Auswertung.

Was? Online Familienbefragung
Wo? https://egov.stmk.gv.at/feedback/index.php/659847
Wie lange? Nur mehr bis 06.10.2021!
Sie haben an der Befragung noch nicht teilgenommen? Dann aber schnell! 😉 Nur noch bis Mittwoch, 06.10.2021 ist es möglich.

KONTAKT

Referat Familie, Erwachsenenbildung und Frauen
+43 (316) 877-4023
E-Mail
Karmeliterplatz 2
8010 Graz

Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des