“Vom Kritzeln zum Schreiben!”

Zurück

Infoabend für Eltern und Betreuungspersonen

Wie kann man Kindern helfen, die eine verkrampfte Stifthaltung oder keine Lust beim Schreiben, Zeichnen und Schneiden haben? 

Sie erhalten praktische Beispiele und Ideen für einen möglichst stressfreien Schulanfang – für Rechts- und Linkshänder.

Vortragende: Gerlinde Landauf-Stöger, BEd (Diplompädagogin, Akad. Frühförderin, Kreativtrainerin)

Veranstaltungstermin: 9. Oktober 2018, 18:00 bis 20:00 Uhr

Fachstelle für Kinder und Jugendliche, C.-v.-Hötzendorf-Straße 37a, 8010 Graz

Kosten: 10€/Person

Zwei-und-mehr-Gutscheine einlösbar

Maximale TeilnehmerInnenzahl: 15 Personen

Kontakt:

Katharina Kopacka
Elternbildung, BASKI

Mobil: 0676 84 52 78 681
#katharina.kopacka@lebenshilfen-sd.at#

https://lebenshilfen-sd.at/bildung/elternbildung
Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des