Online Therapie für Anorexia Nervosa

Zurück

Sehr geehrte Damen und Herren, 

Viele Jugendliche haben in der Steiermark pandemie- und krisenbedingt nicht nur mit psychischen Problemen, sondern auch mit Essstörungen zu kämpfen.

NoTube, das Interdisziplinäres Therapiezentrum für Ess- und Fütterungsstörungen bietet eine neue Online-Therapie für Anorexie Nervosa vor, eine Therapie, die den Patient*innen bereits in kurzer Zeit enorme Erfolge beschert hat.  
 
Die Besonderheit an dieser Behandlung liegt vor allem darin, dass nicht nur die Jugendlichen, sondern auch die Eltern bzw. Freunde oder andere Menschen, die Bezugspersonen sind und der Hausarzt permanent in die Therapie mit einbezogen sind und der/die Jugendliche in seinem/ihrem sozialen Umfeld therapiert werden kann.

Einladung zum Webinar am 24. März 2022 um 19 Uhr “Weight Doc – Was Sie über die Online-Behandlung von Anorexia Nervosa wissen müssen.”

Diese interaktive Stunde mit Prof. Dr. Marguerite Dunitz-Scheer und Prof. Dr. Peter Scheer richtet sich an Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Essproblemen.

Sie werden mehr erfahren darüber:

  • wie eine Online-Behandlung für Anorexia Nervosa abläuft
  • welche Kinder sich für die Behandlung eignen
  • welche Altersgruppen wir behandeln können
  • wie das Grazer Modell bei Kindern mit Essstörungen angewendet wird

Prof. Dr. Marguerite Dunitz-Scheer und Prof. Dr. Peter Scheer sind Fachärzte für Kinder- und Jugendheilkunde und die Gründer von NoTube.
Bei NoTube sind Marguerite Dunitz-Scheer und Peter Scheer die ärztlichen Leiter für das medizinische Coaching & Beratung und kümmern sich persönlich um unsere kleinen Patienten.


Bitte schicken Sie uns Ihre Fragen mit Ihrer Registrierung, damit wir uns auf Ihre Anliegen bestmöglich vorbereiten können. 

Bitte klicken Sie hier, für die Registrierung.

Eine Übersicht des Unternehmens und des Leistungsumfangs von NoTube finden Sie unter www.notube.com.

Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des