Noch wenige Plätze bei Ausbildungslehrgängen für Elementarpädagogik

Zurück

Eine Anmeldung ist weiterhin möglich: es gibt noch Plätze bei zusätzlichen Ausbildungen in Hartberg und Mureck.

Verlängerung der Bewerbungsfrist bis 15.9.2021 an Kirchlich Pädagogischer Hochschule und Pädagogischer Hochschule

Im Studienjahr 2021/22 startet erstmalig der Hochschullehrgang „Elementarpädagogik” und eröffnet eine neue Möglichkeit zur Qualifizierung als „gruppenführende Elementarpädagogin bzw. gruppenführender Elementarpädagoge”. Aufbauend auf einem facheinschlägigen Bachelorstudium erwerben zukünftige Elementarpädagoginnen und -pädagogen mit diesem Hochschullehrgang die im Berufsfeld erforderlichen professionellen Handlungskompetenzen und erhalten eine professions-, wissenschafts- und praxisorientierte Qualifizierung, die zur Ausübung des Berufs „gruppenführende Elementarpädagogin bzw. gruppenführender Elementarpädagoge” berechtigt.

Neben dem Hochschullehrgang werden im Herbst erstmals die Kollegs für Elementarpädagogik an der BAfEP Hartberg sowie an der BAfEP Mureck starten. Beide Kollegs haben schon rund 20 Bewerberinnen und Bewerber. Zusätzlich besteht hier auch die Möglichkeit die Ausbildung durch das AMS gefördert zu bekommen, im Zuge eines Fachkräftestipendiums. 

Weitere Informationen:

Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des