„Miteinander reden, voneinander erfahren, gemeinsam handeln“

Zurück

Die Betreuung eines erkrankten Kindes kann eine ziemliche Herausforderung sein und ist oft ohne familiäres Netz, wie Oma und Opa, nicht zu bewältigen. KiB unterstützt Familien bei der Betreuung ihrer Kinder, wenn Mama, Papa und/oder ein Kind krank sind. Beim alljährlichen Austauschtreffen haben Sie die Möglichkeit, Notfallmamas und -papas aus Ihrer Region kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

Das Treffen findet am Montag, 02. März 2020 von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr in der Selbsthilfe Steiermark, Lauzilgasse 25/3 Stock (bei Jugend am Werk) in 8020 Graz statt.

Die KiB-Landeskoordinatorin Frau Mag.a Gabriele Metz und ihre Kollegin Ursula Fröhlich freuen sich auf die gemeinsamen Gespräche mit Ihnen und auf Ihre Anmeldung bis 27. Februar 2020 unter 0 664 / 6 20 30 40 oder metz.g@kib.or.at. Ihre Kinder sowie Interessierte und Bekannte sind ebenfalls herzlich willkommen!

Kontakt: https://www.kib.or.at/



Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des