„Gratis Nachhilfe für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche“

Zurück

Die GRATIS NACHHILFE FÜR ALLE von bit social In Kooperation mit dem Ressort für Bildung und Integration Stadtrat Kurt Hohensinner geht in die nächste Runde. Auch in diesem Schuljahr wollen wir wieder gemeinsam daran arbeiten, sozial und finanziell benachteiligten Kindern größere Chancen im Schul- und Arbeitsbereich zu ermöglichen. An 6 Standorten in den Bezirken Lend, Gries, Gösting, Jakomini, und Eggenberg greifen motivierte, engagierte und freiwillige NachhilfelehrerInnen ihren Schützlingen aus den umliegenden Schulen unter die Arme. Die Kids bekommen wieder 1 x wöchentlich von 15:00 bis 18:00 Unterstützung bei den Hausübungen und werden auf anstehende Tests und Schularbeiten vorbereitet. In kleinen Gruppen entwickeln die TeilnehmerInnen individuelle Lernstrategien und stärken ihr Selbstbewusstsein, indem Inhalte selbstständig erarbeitet werden. Die Nachhilfe-LehrerInnen werden ab Mitte Oktober 2019 von einem Projektkoordinator begleitet und können sich mit Anregungen, Wünschen und Probleme an diese wenden. Zudem finden monatliche Supervisionstreffen statt, in denen die Geschehnisse in den Einheiten seitens der LehrerInnen reflektiert und diskutiert werden. So wird eine Möglichkeit des Austausches und des Teambuildings geschaffen, die es allen Beteiligten ermöglicht, sich im Kontext des Nachhilfeunterrichts wohl zu fühlen und den Unterricht effektiv und anregend zu gestalten. LehrerInnen und SchülerInnen werden auch im kommenden Schuljahr wieder gemeinsam an einer strahlenden schulischen und beruflichen Zukunft arbeiten!

KONTAKT/ANFRAGEN:

+43 664 / 61 99 620

e- mail: presse@bitgroup.at bzw. p3@bitsocial.at

Weitere Informationen über das Projekt GRATIS NACHHILFE FÜR ALLE sind unter www.bitsocial.at zu finden

Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des