EMC-ELTERNBILDUNG: TRADITIONELLE KINDERRECHTE

Zurück

DAS ALTE WISSEN DER KINDERRECHTE IN DER PRÄVENTION

Das Wissen um die traditionellen Kinderrechte ist verloren gegangen und mit diesem Kurs werden Sie wieder eingeweiht in etwas, das den Grundstock des Zusammenlebens bildet. Es geht um das große Ganze, nicht um juristische Begriffe. Die Tradition der Familienwerte, der hehren Rechte und der harmonischen Gesetze. Diese Werte helfen. Lösen. Heilen. Mit diesem Wissen sind Sie bemächtigt, den Schritt zu gehen Ihrem Kind zu helfen. Vorbeugend oder akut. Dieser Kurs richtet sich auch an Eltern, die vorbeugen wollen und an jene, die Lösungen brauchen.

Vortragende: Dr. Verena Radlingmayr, Trainerin, Kinderbuchautorin, certified NLP-for-Kids- practitioner.

Dauer: 3 Stunden (mit Pause) Kosten: 60 EURpP (10% Ermäßigung mit ZweiundMehr Familienpass) ANMELDUNG ERFORDERLICH: verena@emc-kindercoaching.com oder über www.emc-kindercoaching.com/institut

Termin: 24. August, 15-18 Uhr, Gleisdorf

ZUM INHALT – Rechte

Das Recht auf Leben und das Recht auf Würde sind zwei Beispiele, doch es gibt auch nicht normierte Kinderrechte, wie “Das Recht auf unbedingte Liebe” oder das “Recht der Unantastbarkeit der Kinderseele” um zwei Beispiele zu nennen

Diese Rechte zu kennen ist heute wieder wichtig. Während die einen noch glauben, dass Kinder alles wissen und die anderen sicher sind, dass Kinder nichts wissen, sind es Eltern wie Sie, die die Verbesserung bringen. Weil Sie sich das Wissen holen das Ihnen wichtig erscheint.

Die Kinderrechte, oder Rechte der Kinderseele, sind auch wichtig und er Prävention. Es gibt einen direkten Zusammenhang zwischen dem Recht auf bedingungslose Liebe und Essstörungen. Es ist logisch, dass das Essen nicht das Problem ist, weil man Essen nicht einfach weglassen kann und doch fühlt man sich im ersten Moment erleichtert, weil dann nicht das Kind das Thema ist.

Entdecken Sie den ehrenhaften Zugang, den diese Rechte mit sich bringen, die Wertschätzung und Achtung und das Neue, das Sie bisher noch nicht gehört haben.

Anmelden: verena@emc-kindercoaching.com

DIE VORTRAGENDE – Dr. Verena Radlingmayr

In über 2.000 Bewerbungsgesprächen hat Frau Dr. Radlingmayr erkannt, dass es etwas gibt, das die Erfolgreichen von den anderen unterscheidet. Sie verbindet die Anforderungen der Außenwelt mit den Bedürfnissen und Rechten der Kinderseele in einem einzigartigen Vortrag, der Eltern frei macht und beruhigt schlafen lässt.

Promovierte Juristin und kreative Beraterin sind nur scheinbar Gegensätze, die Verena Radlingmayr vereint. Wissen, Recht und Menschen zu helfen bereiten ihr Freude. Sie ist Autorin für Familienbücher, weil Schreiben ihre Leidenschaft ist. Man sagt, sie würde in einer Welt versinken, wenn sie Geschichten zu Papier bringt, doch eigentlich will sie nur wissen wie es ausgeht. Sie berät Menschen und lebt mit Wonne und Leichtigkeit das Abenteuer, das das Leben schreibt.

  • cert. NLP-for-kids practitioner (Ausbildung in Großbritannien), Kinderbuchautorin, Trainerin
  • Weiterbildungen im Bereich Scannerpersönlichkeiten, Essstörungen und Persönlichkeitstypen, Epigenetik, Gehirnentwicklung und Lernen
  • Juristin, HR-Fachfrau und Kommunikationsexpertin
Zurück

Mit finanzieller Unterstützung des