Stundenweise Betreuung

Diese Art der Betreuung ist ein zusätzliches Angebot.
Es ist nicht im Gesetz geregelt, wie zum Beispiel Kinderkrippen, Kindergärten oder Horte.
Aber wir könnten nicht auf sie verzichten.

Es gibt verschiedene Organisationen,
die Betreuung für kurze Zeit anbieten.
Die Eltern können ihre Kinder von einer Betreuungs-Person
auch nur für ein paar Stunden betreuen lassen.

Das geht

  • in der Wohnung der Betreuungs-Person
  • in der Wohnung der Eltern oder
  • in den Räumen einer Betreuungs-Einrichtung

Auf der Internet-Seite der Kinderdrehscheibe
finden die Eltern Angebote für stundenweise Betreuung.
Anbieter und Eltern klären selbst miteinander,
was die stundenweise Betreuung kostet.

Hier finden Sie zu unserer Kurzzeitbetreuungsplattform: LINK

Sie haben auch die Möglichkeit, sich als Babysitterin/ Babysitter kostenlos auf unserer Website unter der Rubrik "Kurzzeitbetreuung" eintragen zu lassen.

Hier können Sie sich das Formular unkompliziert herunterladen Anmeldeformular_BabysitterInnen.pdf

Mit finanzieller Unterstützung des


Arbeitsmarktservice Steiermark

 

Land Steiermark

 
Bundesministerium für Familien und Jugend


 
 
Zum Seitenanfang