Neuigkeiten und Veranstaltungen

Thema Elterntreff

Erklären statt belehren – Familiäre Unterstützung bei schulischen Misserfolgen

 

Die Familien- & KinderInfo des Landes Steiermark sich, Sie zur Veranstaltungsreihe ELTERNTREFF herzlich einladen zu dürfen.

Schulische Misserfolge können Kinder und Jugendliche sehr belasten. Neben Enttäuschung über die eigene Leistung, besteht auch Angst, Eltern über "schlechte" Noten zu informieren. 

Eltern hingegen fühlen sich oft überfordert und sind unzufrieden.

Doch wie können Eltern nun bestmöglich reagieren und ihre Kinder unterstützend begleiten?

Diese und ähnliche Fragen werden bei diesem Vortrag besprochen.

Inhalte:

Familiäre Unterstützung bei schulischen Misserfolgen

Was bedeuten schulische Misserfolge für Kinder und Jugendliche?

Welche Rolle haben dabei Eltern?

Wie können Kinder und Jugendliche bestmöglich unterstützt werden?

Wie können Familienprobleme aufgrund von schulischen Problemen vermieden werden? 

Referentin: Dr.in Luise Hollerer, klinische Psychologin und Psychotherapeutin; Lehre und Forschung an der kphgraz/KF-Uni-Graz Schwerpunkt: Kinder, Begabung, Impulskontrolle, Entwicklungskrisen, Familiensysteme

Termin: Mittwoch, 09. November 2016, 18.30 – 20.00 Uhr
Ort: Karmeliterhof, Karmeliterplatz 2, 8010 Graz

Elterntreff_Schulische Misserfolge_07-12-2016.pdf

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird nach angemeldetem Bedarf in Gebärdensprache übersetzt!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Um Anmeldung wird gebeten! Tel. 0316/877 2222 oder info@zweiundmehr.at

                                     

Mit finanzieller Unterstützung des


Arbeitsmarktservice Steiermark

 

Land Steiermark

 
Gefördert durch das Bundeskanzleramt

– Sektion Familien und Jugend

 
 
Zum Seitenanfang