Neuigkeiten und Veranstaltungen

Die Arbeiterkammer Steiermark lädt herzlich zur Veranstaltung "Cybermobbing"

Cybermobbing ist an Schulen ein ernstes Problem. 90 Prozent der Schülerinnen und Schüler in der Unterstufe kommunizieren täglich auf sozialen Netzwerken. Schulklassen oder ganze Schulen sind auf diese Weise miteinander vernetzt. Hänseleien und Beleidigungen finden damit nicht nur im Klassenzimmer oder auf dem Schulhof statt, sondern werden ins Internet verlagert. Dort ist es besonders leicht, andere zu Betroffenen zu machen - die Bullys wähnen sich sicher in der Anonymität des Netzes.

Die Veranstaltung versucht gegen diese zentrale Gefahr im Internet neue Lösungsansätze zu finden.

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Kammersaal der Arbeiterkammer, Strauchergasse 32, 8020 Graz

Um Anmeldung bis Montag, 09. Oktober wird gebeten unter

www.akstmk.at/cybermobbing

bzw. unter der Tel.: 05 7799-2389

Mit finanzieller Unterstützung des


Arbeitsmarktservice Steiermark

 

Land Steiermark

 
Gefördert durch das Bundeskanzleramt

– Sektion Familien und Jugend

 
 
Zum Seitenanfang